Die Entstehungsgeschichte des Jahres

In England, so scheint es, gibt es kein einziges Team mehr, das den Versuchungen des Punkrock nicht widerstanden hätte – alle, von rein kommerziellen bis hin zu definitiv talentierten, steckten sich das Präfix „Punk“ vor ihren Namen. Filme wurden über Punks gedreht, Bücher wurden über sie geschrieben und sie wurden Gegenstand von Dissertationen. Die Kritiker wetteiferten mit Witz, und es muss gesagt werden, die Punks gaben ihnen einen Vorwand dafür. Die in der Nase getragene englische Anstecknadel wurde jedoch zum Symbol des Jahrzehnts.

Установка и монтаж пожарной сигнализации Ремонт и диагностика ОПС. Установка и монтаж пожарной сигнализации. Наладка пожарной сигнализации.
8967670c

Entwicklung des Jahres

Während der Renaissance in West- und Mitteleuropa begann sich die feudale Musikkultur in eine bürgerliche zu verwandeln. Weltliche Kunst gedeiht auf der Grundlage der Ideologie des Humanismus. Die Musik wird allmählich von strengen Kanons befreit, ein individueller Anfang beginnt sich zu manifestieren. In der professionellen Musik erreicht die Chorpolyphonie ihren Höhepunkt in den Genres Messe, Motette und weltliche Lieder, wo komplexe polyphone Techniken verwendet werden (die sogenannte strenge Stilpolyphonie). Komponistenschulen entstehen (niederländisch, römisch, venezianisch usw.) In Russland traten nach der Befreiung vom tatarisch-mongolischen Joch Renaissancetendenzen in der Musikkunst auf. Die Kunst des berühmten Gesangs, der Volksmusik, blüht auf.