Die Entstehungsgeschichte des Jahres

Eine solche Konvergenz von Genres und häufig ihre Kombination wurde durch die Entwicklung der Tonaufnahme erleichtert, die die Möglichkeit eröffnete, mit Samples zu arbeiten - die Verwendung und Kombination verschiedener vorab aufgenommener Klänge im Rahmen einer Komposition. Die Technik der Verwendung von vorhandenem Material spiegelte sich auch in der traditionellen Instrumentalmusik wider, insbesondere in den Werken von D. Schostakowitsch, A. Schnittke und L. Berio, die „Anspielungen“ und direkte Zitate aus Werken vergangener Komponisten verwendeten. Solche Techniken ermöglichten es, von der Reduktion der Rolle des Komponisten in der musikalischen Komposition zu sprechen, die sich nicht nur in der Verwendung von geliehenem musikalischem Material, sondern auch in der Verwendung komplexer mathematischer Algorithmen (in der seriellen Musik) oder des Zufalls (in der Aleatorik) manifestierte ).

8967670c

Entwicklung des Jahres

Der Übergangsprozess in Europa von der Musikkultur feudaler Prägung zur bürgerlichen Prägung setzte sich im 17. und 18. Jahrhundert fort. Die allgemeine Dominanz der weltlichen Musik ist endgültig etabliert. Sein Inhalt umfasst eine breite Palette von Themen und Bildern, darunter philosophische, historische, moderne und bürgerliche. Neben dem Musizieren in aristokratischen Salons entwickelt sich das öffentliche Musikleben. Es wurden ständig funktionierende Musikinstitutionen eröffnet - Opernhäuser, Philharmonien. Saiten- und Blasinstrumente werden verbessert. Der Musikdruck entwickelt sich.