Die Entstehungsgeschichte des Jahres

In meinem Essay habe ich versucht, kurz den riesigen Weg zu beschreiben, den die Rockkultur zurückgelegt hat, um die brillanten musikalischen Experimentatoren und Idole vieler Generationen des 20. Jahrhunderts zu beschreiben. Das Sprungbrett, das Publikum, das diesen scharfen und irritierenden Ton so stürmisch hinnahm, war die Jugend. In den frühen 50er Jahren interessierte sie sich für Rhythm and Blues, die Musik, die in jenen Jahren von der schwarzen Bevölkerung Amerikas gespielt wurde. Musik war in jenen Jahren sehr klar nach Rassen getrennt. Da Rhythm-n-Blues-Musik bei der weißen Bevölkerung für einigen Unmut sorgen konnte, wurde ein neutraler Name erfunden: ROCK'N'ROLL, was Schaukeln und Drehen bedeutet. Diese Musik zog sofort weiße Musiker an, die ihre eigenen Traditionen einbrachten. Es war ausschließlich Tanzmusik, das war ein vereinfachter und beschleunigter Rhythmus und Blues gemischt mit Country (Volkslied).

Замена фискального накопителя В этом случае достаточно обратиться к нам. Наша компания оказывает услуги по замене фискальных накопителей. Являясь авторизированным сервисом, мы оперативно заменим устройство в собственной мастерской или на месте использования онлайн-кассы.
8967670c

Entwicklung des Jahres

Es ist das Jahr 1965, die Band "Electro" von Yuriy Sharifov gibt ihre ersten Auftritte in Lemberg, in der Franka-Straße, im Kulturzentrum des Werks Lvivprilad. „Und obwohl der Eintritt 50 Kopeken kostete, waren viele Leute da, wie in einer Bank“, erinnern sich die Musiker heute. Aber schon während des Kalten Krieges nannten die Kommunisten Rock'n'Roll ideologische Subversion, so dass für Anhänger dieses Genres schwierige Zeiten angebrochen sind. Aber näher an der Mitte der 80er Jahre, als Iron Maiden, Judas Priest und Metallica ihre Kultalben in den USA schrieben, hatte die Ukraine auch ihre Kulthelden – die Hadyukin Brothers und VV. Und viele andere folgten ihnen.