Die Entstehungsgeschichte des Jahres

Die Hadyukin-Brüder veröffentlichten 1989 ihre erste Platte auf Ukrainisch – dieses Album wurde von Frau zu Frau kopiert, angehört, von Hand zu Hand weitergegeben, in den Schlafsälen angehört … Und es war die Wirkung einer Bombe, die sofort explodierte. Darüber hinaus entwickelte sich die ukrainische Musik weiter - andere Teams traten auf, darunter "Dead Rooster", "Crying of Jeremiah", "Komu Vniz" und viele andere. Aufgrund der fehlenden musikalischen Infrastruktur wurde der ukrainische Rock'n'Roll zu dieser Zeit jedoch nicht wirklich populär. Und schon in den 90er Jahren kam Pop auf, insbesondere russischer Pop, der alle Reste von Rockmusik aus den Radiosendern wegfegte. All das sammelte Stadien.

8967670c

Entwicklung des Jahres

In England, so scheint es, gibt es kein einziges Team mehr, das den Versuchungen des Punkrock nicht widerstanden hätte – alle, von rein kommerziellen bis hin zu definitiv talentierten, steckten sich das Präfix „Punk“ vor ihren Namen. Filme wurden über Punks gedreht, Bücher wurden über sie geschrieben und sie wurden Gegenstand von Dissertationen. Die Kritiker wetteiferten mit Witz, und es muss gesagt werden, die Punks gaben ihnen einen Vorwand dafür. Die in der Nase getragene englische Anstecknadel wurde jedoch zum Symbol des Jahrzehnts.