Die Entstehungsgeschichte des Jahres

Rockmusik ist ein komplexes, facettenreiches, in sich widersprüchliches kulturelles Phänomen. Seine Entstehung, die eng mit dem sozialen Umfeld verbunden ist, fand in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts statt, in der Zeit bedeutender Veränderungen im Bereich der sozialen Beziehungen, einschließlich ethischer Normen und Ideen, die zu entsprechenden Veränderungen in der Sozialpsychologie im Allgemeinen führten , in der musikalischen Psychologie im Besonderen und besonders .

8967670c

Entwicklung des Jahres

In der Arbeit des Komponisten wird diese Zeit durch künstlerische Stilrichtungen wie Klassizismus, Barock und Rokoko repräsentiert. Neben den bereits bestehenden monumentalen Gattungen Messe und Oratorium entstand eine grundlegend neue Gattung – die Oper – und wurde bald zur führenden Gattung dieser Zeit. Am Ende dieser Periode beginnt die Bildung der Symphonie und des Balletts. Parallel zum Aufblühen der Polyphonie im freien Stil, die die Polyphonie im strengen Stil ersetzt, wird im heimischen Tanzsaal und später in der professionellen Musik eine homophon-harmonische Komposition geboren (siehe Textur (Musik)).