Die Entstehungsgeschichte des Jahres

Der Übergangsprozess in Europa von der Musikkultur feudaler Prägung zur bürgerlichen Prägung setzte sich im 17. und 18. Jahrhundert fort. Die allgemeine Dominanz der weltlichen Musik ist endgültig etabliert. Sein Inhalt umfasst eine breite Palette von Themen und Bildern, darunter philosophische, historische, moderne und bürgerliche. Neben dem Musizieren in aristokratischen Salons entwickelt sich das öffentliche Musikleben. Es wurden ständig funktionierende Musikinstitutionen eröffnet - Opernhäuser, Philharmonien. Saiten- und Blasinstrumente werden verbessert. Der Musikdruck entwickelt sich.

8967670c

Entwicklung des Jahres

Das Aufkommen und die Verbreitung von Tonträger und Kino war von großer Bedeutung für die Entwicklung der Musik. Die ersten elektrischen Instrumente tauchen auf und eröffnen eine neue Perspektive auf das Wesen und die Möglichkeiten des Klangs (siehe elektronische Musik). In den 1920er Jahren versuchten Futuristen, Geräusche in die Musikkunst einzubeziehen. In den 1940er Jahren eröffnete die Entwicklung der Tonaufzeichnungstechnologie eine neue Richtung – konkrete Musik.