Die Entstehungsgeschichte des Jahres

Die Entwicklung der europäischen Musik Ende des 18. und Anfang des 19. Jahrhunderts wurde von der Großen Französischen Revolution beeinflusst, die nicht nur eine ganze Welle populärer Musik (Märsche, Heldenlieder, darunter die Marseillaise) hervorbrachte, sondern auch fand eine Resonanz in allen Musikrichtungen. Dieser Prozess vollzieht sich vor dem Hintergrund und unter dem Einfluss der aktiven Demokratisierung des gesamten gesellschaftlichen und musikalischen Lebens unter Überwindung der vom Feudalismus ererbten sozialen Grenzen. Von den aristokratischen Salons geht die Musik auf breitere Plattformen, die einem breiten Spektrum von Zuhörern zugänglich sind. Eine Reihe neuer Musikinstitutionen entstand, darunter Konservatorien in Prag, Warschau, Budapest, Wien und später in Moskau und St. Petersburg. Musikzeitungen und Zeitschriften erscheinen. Musikalische Darbietung wird schließlich als eigenständige musikalische Aktivität von Kreativität getrennt. Der Prozess der Kommerzialisierung von Musik beginnt.

Компьютерные мастера Пензы Выезд и диагностика бесплатно по городу и в пределах 50 км от Пензы. Гарантия до 3х-лет.
8967670c

Entwicklung des Jahres

Das nächste Unternehmen, das einer Zusammenarbeit mit den Sex Pits zustimmte, war A-and-M. Die Musiker nahmen die zweite Single „God Save the Queen“ auf, und am achten Tag der Zusammenarbeit brachte der kaufmännische Leiter der Kampagne nur zwei Worte heraus: „Ich habe meine Meinung geändert.“ Die Single wurde erst am Mai 77 veröffentlicht und wurde sofort ein N1-Hit. Junge Leute stöhnten vor Freude - Punkrock wurde in Mode.